Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Mainleus  |  E-Mail: info@mainleus.de  |  Online: http://www.mainleus.de

Hundesteuer im Markt Mainleus

 

Fälligkeit der Hundesteuer

Soweit der Gemeindekasse eine Einzugsermächtigung erteilt wurde, wird die Hundesteuer bei Fälligkeit eingezogen. Bis zur Bekanntgabe eines neuen Steuerbescheides ist die Hundesteuer jeweils zum 1. März eines Jahres fällig und ohne Aufforderung weiter zu entrichten.

 

Höhe der Hundesteuer

Die Hundesteuer beträgt ab 2007

für den ersten Hund               30,00 €                       für den zweiten Hund             45,00 €

für jeden weiteren Hund         55,00 €                       für Kampfhunde                   650,00 €

Die Hundesteuer ist eine Jahressteuer, eine anteilige Berechnung nach Kalendermonaten erfolgt nicht.

 

Hundesteuerkennzeichen

Der Markt Mainleus gibt ab 2007 für jeden angemeldeten Hund ein kostenloses Hundesteuerkennzeichen aus, das bis zur Abmeldung gültig ist. Bei Verlust ist bei der Steuerabteilung ein neues Hundesteuerkennzeichen zu beantragen. Der Ersatz des Hundesteuerkennzeichens ist kostenpflichtig. Die Kosten hierfür betragen 10,00 €.

drucken nach oben