Markt Mainleus - Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept und Vorbereitende Untersuchungen nach § 141 BauGB / Billigung des Vorentwurfs und Verfahrensbeschluss
Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Mainleus  |  E-Mail: info@mainleus.de  |  Online: http://www.mainleus.de

Bekanntmachung über die Öffentliche Auslegung nach §§ 137 und 139 BauGB i. V. m. § 4 Abs. 2 BauGB

Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept und Vorbereitende Untersuchungen nach § 141 BauGB / Billigung des Vorentwurfs und Verfahrensbeschluss

Bekanntmachung                                                                                     Markt Maineus

 

Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept und Vorbereitende Untersuchungen nach § 141 BauGB / Billigung des Vorentwurfs und Verfahrensbeschluss

Bekanntmachung über die Öffentliche Auslegung nach §§ 137 und 139 BauGB i. V. m. § 4 Abs. 2 BauGB

Der Markt Mainleus hat in den vergangenen Jahren einen fundierten planerischen Blick auf Mainleus geworfen und ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) mit Vorbereitenden Untersuchungen für Mainleus erstellen lassen. Mit der Konzepterstellung und Durchführung der Vorbereitenden Untersuchungen wurden das Büro für Städtebau und Bauleitplanung GbR in Bamberg in Kooperation mit dem Büro PLANWERK in Nürnberg beauftragt.

Der Markgemeinderat von Mainleus hat am 07.05.2018 den Bericht zum Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) mit Vorbereitenden Untersuchungen gebilligt und das Beteiligungsverfahren nach §§ 137 und 139 BauGB i. V. m. § 4 Abs. 2 BauGB beschlossen. Im Bericht zu den Vorbereitenden Untersuchungen nach § 141 BauGB ist ein Entwurf der Sanierungssatzung nach § 142 Abs.3 BauGB sowie ein Vorschlag zum Sanierungsgebiet enthalten.

Die Unterlagen, in der Fassung vom 07.05.2018, liegen in der Zeit

vom 14.05.2018 bis zum 16.06.2018

im Rathaus des Marktes Mainleus, Fritz-Hornschuch-Platz 8, 95336 Mainleus, Bauverwaltung Zimmer 15 während der allgemeinen Dienststunden gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich aus. Zusätzlich sind die Unterlagen im beigefügten Anhang einsehbar.

Während der Auslegungszeit kann jedermann Bedenken oder Anregungen zu den Unterlagen schriftlich oder zur Niederschrift vorbringen.

Markt Mainleus

08.05.2018

 

 

Robert Bosch

Erster Bürgermeister

drucken nach oben